Sonntag, 1. Dezember 2013

Eine Gewinnerin steht fest...

Hallo liebe Mädels,


Aber ihr wartet ja auch schon ganz bestimmt, oder? Na ich hatte doch Geburtstag, und meine klitzekleine Sternenverlosung unter meinen lieben, treuen Leserinnen und weltallerbesten Kommentatorinnen war ja nun gestern zu Ende. Und ich spanne euch auch gar nicht auf die Folter:

The winner is Moni


Und hier freue ich mich ganz besonders mit, denn sie ist eine ganz liebe Kommentarschreiberin und deshalb ein  "HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!" aus vollstem Herzen. Leider kann ja nicht jeder von euch gewinnen, denn da fehlt mir echt die Zeit, jeder von euch so ein Packerl zu schnüren ;-)))). Aber vielleicht bekommt noch dieser oder jener von euch Weihnachtspost;-))). Und du liebe Moni, schreib mir bitte deine Adresse an elbflorentine@gmx.de.

So und nun weiter mit den angenehmen Dingen. Letztens hatte ich euch doch schon mal lunschen lassen, was meine Finger wieder feines werkelten.



Ja ich habe wieder gefaltet - obwohl ich diesmal mir fast die Finger verknotet habe - aber das Ergebnis lohnt allemal die Mühe, nicht?



Ich weiss jetzt gar nicht, ob das als Weihnachtsschmuck durchgeht *grübel*? 






Hach ehe ich es vergesse, für diesen tollen Plissee-Stern gibt´s ne ganz tolle Anleitung hier.

Vielleicht doch nicht genug weihnachtlich?

Na ich habe die Tage auch mal die Nähnadel geschwungen. Da ich ja überhaupt nicht nähen kann, geht bei mir dies wirklich nur mit der Hand. Und da sage ich meiner lieben Constance und der lieben Blümchenmama Danke, denn ohne sie hätte ich mich nicht dran gewagt.

Ich suchte mir also ein relativ einfaches Schnittmuster mit wenig Nähten und nähte mal drauf los (oder zusammen, wie man will...):




Zwischendurch durfte ich auch mal kleben, ja das kann ich auch gut (ich liebe die Heißklebepistole;-)).


Und weil es so gut geklappt hat, nach den Pünktchen noch mal eine eisblaue Dame:




Ich bin schon ziemlich zufrieden mit meinen Nähten und die schlechten habe ich einfach versteckt *pssst*!

So und nun beinahe zum Schluss (und schon ein bisserl spät, aber geht noch, oder?) noch ein Blick auf unseren Adventskranz. Die Häkelschneeflocken machen sich ganz prima mit den Birkensternen und den weißen Fliegenpilzen.




Und dann hatte ich doch gestern noch eine zauberhafte Überraschungspost im Briefkasten - und da ich so furchtbar neugierig bin, gleich aufgemacht und GLEICH gefreut. Vielen, vielen Dank liebe Beate! Bei jeder Glückspille werde ich an dich denken!



So seid ihr noch da? War wieder lang, nicht? Aber dafür gibts nicht jeden Tag von mir einen Post. Und soll ich euch mal was ganz schlimmes berichten - ich habe noch nicht eine Weihnachtskarte begonnen - ich werde doch nicht etwa welche kaufen müssen *schlimm, schlimm*. Ich brauch unbedingt ne Inspiration *hilfe* - ob es nächste Woche dann wird? 

Und so schicke ich euch ganz viele Grüße und bis bald wieder!

eure Daniela

Kommentare:

  1. Hallo liebe Daniela,
    woooooooooow, ein Post und so viele schöne Sachen! Da weiß man ja garnicht, wo man anfangen soll: Der Plisseestern ist sofort auf meine Mach-es Liste gewandert. Und zwar ganz oben drauf, das versuch ich morgen mal. Und deine Nähdamen sind ja toll. Die erinnern mich an Puppen, die ich in Finnland bei den Lappen (also läppische Puppen??!) als Mitbringsel gekauft hab, nur die Stofffarbe war anders :) Und dein Adventskranz find ich ganz wundervoll, ich gestehe, ich habe einen gekauft ;)
    Viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela
    hurra, ich freue mich riesig über den tollen Gewinn!! Das Pünktchen und die blaue Dame sind herzallerliebst!
    ich wünsche dir einen guten Wochenstart!
    Lg Moni

    AntwortenLöschen
  3. Erst einmal Glückwunsch an Moni!!!

    Mensch, da weiß ich ja wieder gar nicht, wo ich zuerst schauen soll! Soe viele schöne Sachen! Dein Faltwerk ist der Hammer, für so etwas hätte ich keine Geduld ;o). So schön exakt gefaltet! Und deine Wichtel sind ja allerliebst! Ganz knuffig gemacht. Ja, und dein Gesteck ist super schön dekoriert, klasse gemacht.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Meine liebe Dani,

    dein Blogname ist ja wirklich Programm! Diese kunstvollen Faltarbeiten von dir bestaune ich immer wieder...ich würd mir glaub ich die Finger nicht nur verknoten sondern brechen ;o). Aber es sieht super toll aus!
    Und deine Wichtelchen, hach schwärm...soooo schön! Also, liebe Dani, wer so toll von Hand nähen kann, der braucht uuuuuuunbedingt eine Nähmaschine!!!! Denk nur, was du damit an Zeit sparen könntest . Und wieviele Ebooks du für mich testen könntest.Und überhaupt..... Also, ich sag dem Weihnachtsmann dann mal Bescheid ;o)

    Übrigens kommt diese Woche noch liebe Post *g*.

    Ich wünsche dir alles Liebe!

    Deine Constance

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Daniela,
    aber klar geht dieser großartige Stern als Weihnachtsschmuck durch. Der sieht so zauberhaft aus, einfach schön.
    Und Deine Wichtel finde ich auch niedlich, aber bekommen die noch ein Gesicht?
    Hab eine wunderschöne Adventswoche und Glückwunsch auch an Moni,
    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Nun gut, das ist eben Moni Sterntaler, Glückwunsch an Moni!!!
    Aber Deine neue Faltarbeit schaut auch wieder toll aus, ich würd' sie als Winterdeko bezeichnen, kannst Du sie noch etwas länger hängen lassen!!
    Und Deine Mädels sehen ja richtig schick aus, auch ganz fein gemacht!!
    GLG Gundi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Daniela,
    Wahnsinn, wie toll die Wichtel geworden sind! Super süß! Und das von Hand!!!
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Daniela,

    Dein Faltwerk ist ja eine wahre Pracht und geht natürlich für Weihnachten, leider ist das nichts für meine Finger, die verknoten
    sich mit Sicherheit. Die Püppchen sind auch ganz herzallerliebst, das getupfte ganz besonders. Der Adventskranz gefällt mir auch sehr, tolle Kombi. Ich wünsche Dir eine wundervolle Vorweihnachtszeit.

    LG Doris

    Vielen Dank auch noch für den lieben Kommentar bei mir.

    AntwortenLöschen
  9. Moin Daniela,
    da freut mich aber für Moni und gratuliere ihr von Herzen. Tolle Sachen hast du gewerkelt. Dein Adventskranz ist ein Traum. Dein Faltstern sieht auch voll gut aus. Danke für die Anleitung. Und schöne Post hast du auch bekommen. Oh, jetzt musst du dich aber sputen, ich habe auch noch viiiiiiel zu wenig Weihnachtskarten. Das wird wohl wieder alles auf´n letzten Drücker was.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  10. Glückwunsch an die Gewinnerin und vielen Dank für die Verlosung.
    Der Stern ist sehr schön,mal sehen ob ich den auch hinbekomme.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  11. Schön das die Überraschung gelungen ist :)
    Deine Werke sind wieder wunderschön, ich schau immer wieder gerne bei Dir vorbei
    lg Beate

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Daniela,

    herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin und dir vielen Dank für die Verlosung.

    Toll dein Sternchen und die Wichtelinchen sind auch total süß geworden, ist ja fein, wenn man so manches verstecken kann *pscht*

    Ich wünsch dir eine schöne Adventwoche

    LG Mela



    AntwortenLöschen
  13. liebe Daniela,
    Zuerst schicke ich Dir nachträglich die aller besten Geburtstagsglueckwuensche, bleib gesund und munter, damit wir in den unendlichen Weiten Deine tollen Kreationen bewundern können.
    Glückwunsch auch an Moni, ich freue mich fuer sie.
    Wie schön dass Du auch SchnickSchnack magst; danke fuer Deinen netten Kommentar.
    Sterne und die allerliebsten Wichtelchen passen gut zu Deinem neuen Blogoutfit-Schnee ist fuer
    Freitag angesagt, aber auch Orkanboeen, dannbraust und saust es hier; ob der Nikolaus es dann hierher schafft, ist eine bange Frage...

    Herzliche Gruesse aus dem Drosselgarten
    Traudi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Daniela,
    Du warst mir wegen Deiner lieben Kommentare zu dem Gewinn bei Urte schon aufgefallen. Nun hast Du mich auf meinem Blog besucht und ich hoffe, Du bleibst gerne zu Besuch ;o)
    Über Deine Faltkünste bin ich ja ganz sprachlos. Der Stern wirkt festlich, somit passt er auch zur Weihnachtszeit. Die Wichtel, die genäht und geklebt wurden sind total schön. Und von Hand nähen ist echt viel Arbeit. Ich hoffe, Deine Finger sind nicht verletzt ;o)
    Der Gewinnerin Deiner Verlosung meinen herzlichen Glückwunsch und Dir eine schöne Rest-Adventswoche. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Daniela,
    der Stern ist so,so schön! Und deine neuen Mitbewohnerinnen obersüß ;o)! Ich wünsche, wenn auch ein bisschen spät dir natürlich auch nachträglich alles Liebe und Gute !!! Und ja, hier weht es heute recht heftig, die Kinder haben morgen auch alle schulfrei.Dir einen gemütlichen Abend und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  16. Huhu,
    ja ich war und bin auch noch begeistert von der Zeitung,
    gibt sie doch auch ein paar Denkanstoße.
    Und die brauche ich öfters.
    Manchmal sieht man ja den Baum im Walde nicht.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Daniela,woe Respekt vor deiner Falterei,ich habe letztens einen Diamanten fallten wollen,boah ich habe es in die Ecke gefeuert.

    Ich finde es toll und es geht auch als Weihnachtsschmuck raus.

    Viel Spaß beim nach kochen... :)

    AntwortenLöschen
  18. Boah, deine selbstgenähten Damen schauen so klasse aus. Und dann willst du uns erzählen, du könntest nicht nähen? Nee, nee, nee, das glaubt dir niemand bei den tollen Teilen.
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Daniela,
    bei Dir glühen also auch nicht nur die Nadeln. Hach, dieser Plisee-Stern ist einfach ein Traum. Nein, der ist nicht nur für Weihnachten, der kann das ganze Jahr durch! Ich habe mich letztens auch rangetraut an die Papierfalterei - einfach so schön.
    Mir scheint, lange hätte es eh nicht mehr gedauert und wir hätten uns hier in der Bloggerwelt getroffen, wir haben einige gemeinsame "Treffpunkte" :o)

    Mil besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Daniela,

    wie schön zu sehen das meine Anleitung auch funktioniert ;O)
    Aber Du bist ja auch eine ganz Kreative.
    Gerne schaue ich auch bei Dir noch mal vorbei was du so zauberst.

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen