Montag, 10. Februar 2014

Ich konnte nicht länger widerstehen...


Hallo meine lieben Mädels,

ich habe es ja schon angekündigt; jetzt gibts noch einen Post innerhalb der kurzen Zeit. Zu euren lieben Kommentaren zum Bambi sage ich herzlich Dankeschön. Manchmal denke ich ja, ich hab nen Klatsch - umso mehr freue ich mich, wenn es euch auch so gut gefällt. Da ist man nicht mehr so alleine mit seinem Spleen
;-)))

Lange, wirklich lange konnte ich widerstehen - aber jetzt hat es mich auch erwischt;-))). Eigentlich bin ich ja schon vorigen Sommer durch Linchen in Versuchung geführt worden. Aber lange lag die Häkelanleitung versteckt unter den anderen. 

Dieses Jahr hatte ich mir nun vorgenommen, endlich mir auch eine Tilda zu häkeln:

Und sie sollte unbedingt in mint sein


ganz zünftig mit Tildastoff und Haaren (die gehäkelten entsprechend der Anleitung waren nicht so mein Ding)


Die mir schon eine Weile folgen, erkennen den Kranz wieder, den einer meiner Lieblingssöhne gebastelt hat. In weiss würde er mir zwar besser gefallen, aber da hat er (noch) nicht zugestimmt:-(((


Und ehrlich, für den Anfang nicht schlecht, oder? 
Das Makeup hat sie von mir bekommen, geht auch (muss doch nicht das Original sein, nicht?)


Vom Stöffchen ist noch ein Rest geblieben - 
und so sind noch ein paar Blümchen a la Tilda draus geworden. Die eine hat hinten ne Anstecknadel, also wenn mir mal danach ist...


Wisst ihr noch, ich verstecke doch gerne Weihnachtsdeko? Das ist ein Kranzhalter mit nem Tannenbaum - sieht man nicht mehr - 
genau so mag ich es...

ein paar Perlen stickte ich auf den Rocksaum 

(aber woher kommen denn jetzt die Knitter - schäm...)


Die Anleitung habe ich übrigens von hier

Vielleicht sollte ich noch eine in rosa machen...


Und nächstes Mal zeige ich euch das hier:


Die Vögelchen von Christl finde ich so schön, die haben nämlich einen eigenen Post verdient;-)))

So, nun habt ihr es geschafft und dann genießt die Ruhe, denn von mir gibt´s den nächsten Post wohl erst Ende nächster Woche.

Bis dahin wünsche ich euch noch eine gute Zeit und bis bald wieder

eure Daniela

Kommentare:

  1. Hallo Daniela,

    super sieht sie aus, ich habe ja auch letztes Jahr eine angefangen der fehlen aber noch die Arme *schäm* Vielleicht sollte ich sie mal aus der Ufokiste befreien und fertig machen ;o))

    Meine ist auch mint ;o)) Aber die gestrickte Kleidung ist schon mint, wenn sie denn irgendwann mal fertig wird *hihi*

    Ich wünsch dir einen schönen Start in die neue Woche

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  2. meine liebe Dani,
    du machst mich ganz wuschig mit deinen tollen Häkelkünsten, die Tilda ist ja wohl weltschönst, die Farben...*schwärm* das ist dir so wunderbar gelungen, die Haare gefallen mir sehr und ich finde auch den Stoffrock ganz und gar passend!
    In dem Kranz drinnen ist das ja so eine wunderschöne Dekoration!!!!!
    und dann sehe ich das zauberhafte Vögelchen. ohhhhh ist das süß, ich glaubs ja gar nicht!
    sooo niedlich!
    Bitte warte nicht so lange mit dem nächsten post, die Vögelchen scheinen absolut Zucker zu sein!!!!!!!

    ganz ganz liebe Grüße sendet dir deine begeisterte cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Mensch Dani,
    so schöne Dinge häkelst Du immer. Neid!!!
    Und die kleinen Blümchen sind auch so süß geworden.
    Und ich komme hier einfach nicht weiter mit meinem Tilda Projekt....
    Schön sieht die Puppe aus, die Farben gefallen mir super.
    Hab einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Die Tilda ist Super geworden .... Ich häkele ja auch sehr gerne , aber an Figuren oder Tiere habe ich mich noch nicht rangetraut .... Sollte ich vielleicht nachholen ...
    Tolle Farben sind es sowieso...
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. Nun gut, ich muss gestehen ich bin auch bei den Stempeln nicht begeistert von den gesichtslosen Wesen, aber die Ausführung und Umsetzung deiner Tilda ist phantastisch. Handarbeitsmäßig 1a. Sorry wenn ich so ehrlich meine Meinung schreibe.
    lg Beate

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Daniela,
    deine Hökeltilda ist sehr hübsch geworden! Das Kleid gefällt mir auch richtig gut.
    Ich habe schon seit einem halben Jahr eine fertig gehäkelte Tilda hier liegen. Leider hat sie noch keine Haare und kein Kleid. Wenn ich mir deine so ansehe, motiviert mich das, sie doch mal fertig zu machen! Danke!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  7. Moin Dani,
    Mensch, was bin ich begeistert. Deine Tilda ist sooo wunderschön. Ich musste schmunzeln, über ihr Rouge. Dann sind auch noch so schöne Blumen bei heraus gekommen, toll. Der Kranz ist auch sehr schön, die einer deiner Lieblingsjungs gemacht hat. Da hat schon mal einer deiner Söhne das Talent der Mama geerbt.
    Oh, auf das süße Vögelchen bin ich schon gespannt.
    Ich wünsche dir einen schöne Woche.
    Liebe grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Daniela,
    das hast Du wirklich super gemacht, wunderschön sieht Deine Tilda aus.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  9. oh liebe dani, da komm ich ins schwärmen....sooooooooooooooo schööööööön ist DEINE tilda dir gelungen und alles drum herum auch....
    viele liebe dienstagsgrüssleins...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Daniela,
    die ist ja wohl wirklich zucker. An eine gehäkelte Tilda habe ich mich bisher noch nicht drangetraut. Aber sollte man echt mal überlegen, bei so einem Ergebnis.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Daniela,
    die Tilda ist dir wirklich ganz ganz klasse gelungen und sie
    sieht sooooooo hübsch aus!!!!
    Allerliebste Grüße...Heike

    AntwortenLöschen
  12. So liebe Dani...jetzt nimmst du die Tilda, packst sie schön weich ein und dann in einen Karton...meine Adresse hast du ja!

    Hihi, die ist aber auch zuuuuuu schön...bin ganz verliebt. Irgendwann musst du mir auch mal eine machen...und ich näh dir dann was Schönes, okay???

    Ich wünsche dir einen schönen Tag und grüße dich ganz lieb!

    Deine Constance

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Daniela,
    oh wie schön sie geworden ist!! Ich finde Deine Haarlösung ganz wunderbar! Ich wollte meiner doch auch schon längst eine andere Frisur verpassen... Zeit wirds!
    Jedenfalls hast Du sie richtig toll hinbekommen und ich weiß nicht warum Du so lange gewartet hast! ;-)
    Das Kleid gefällt mir seeehr!!
    Das Vögelchen im Zweig ist aber auch zuuu putzig! ♥
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  14. Hach, liebe Dani, die Tilda-Dame ist ja ganz was entzückendes :o) Und in dem Kranz (jaja, Talent vererbt sich schon weiter!) sieht sie aus wie auf einer Schaukel in einem riesen Baum, so wie in romantischen Filmen in alten Zeiten ... Soooo hübsch. Na, und Dein Hinweis - was für eine Überraschung! Aber gespannt bin ich dann schon auf Deinen neuen post :oD

    Ich wünsch' Dir eine schöne Woche, mil besitos
    Christl

    AntwortenLöschen
  15. Ja, man ..ähh Frau muss sich auch mal so einen Mädchentraum erfüllen.
    Haste richtig toll gemacht!!! Ja, und so'n Klatsch haben wir doch alle, sonst gäbe es nicht so schöne kreative Sachen zu sehen!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  16. Ja, man ..ähh Frau muss sich auch mal so einen Mädchentraum erfüllen.
    Haste richtig toll gemacht!!! Ja, und so'n Klatsch haben wir doch alle, sonst gäbe es nicht so schöne kreative Sachen zu sehen!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Daniela,
    was soll ich sagen? Die ist Dir ganz, ganz toll gelungen! Die Haare sind richtig klasse. Das Kleid so schön! Ich weiß gar nicht, wie man das so hinbekommt! Ein riesen Kompliment und ganz viel Freude daran.
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  18. Eine schicke Dame ist da bei dir eingezogen! Und auch noch so frühlingsfrisch-fröhlich!
    Viel Freude an ihr wünscht dir Doro

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Daniela

    Boah was für eine geniale Häkelabrbeit.
    Deine Tilda ist der Hammer .
    Wunderschön ich komme aus den staunen gar nimmer raus.
    LG
    manu

    AntwortenLöschen
  20. Hey Daniela,
    Deine Tilda ist doch wunderschön geworden und Du hast
    ihr wirklich ein tolles Aussehen gegeben !
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  21. Wieder mit so viel Liebe gestaltet! Die Tilda und vor allem das süße Vögelchen sind dir wieder super gelungen, sehr schön gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Daniela,

    oh ich finde sie so schön die gehäkelten Tildas, fast noch schöner als die genähten. Ganz wunderbar hast Du sie auch noch eingekleidet, in ihrem zarten Kleidchen mit der chicen Borte und dem feinen Haar ist sie wirklich eine elegante Dame geworden.

    Herzliche Mittwochsgrüße

    die Kerstin die Dein kleines Rehlein auch so süß fand. Ich habe es in der Zeitschrift entdeckt.

    AntwortenLöschen
  23. Wunderschön ist Sie geworden.
    Ich habe auch mal Eine gemacht,die war so krumpelig ,das ich sie schnell wieder aufgerebbelt habe.
    Ja die Bänderkarten sind auch selber gemacht.
    Früher habe ich ganz viel Kreuzstich gemacht,und inzwischen weiß nicht so soRecht damit was anzufangen.
    Mit der Tasche müssen wir mal überlegen,
    Freebie dürfen natürlich nicht verkauft werden.
    Aber Tauschen geht bestimmt,"lach".
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Daniela
    Wow, die Tilda hast du ganz toll gemeistert und wunderschön ist sie in ihrem Minzefabenen Kleidchen! Ich hab früher auch öfter gehäkelt aber jetzt nimmt die Kartenbastlerei meine ganze Zeit in Anspruch :)
    Tut mir leid, dass ich dir so einen Schreck gemacht habe mit meiner Begrüßung heute morgen. Ich hab mich da total verfahren denn eigentlich wollte ich ja die Flo begrüßen aber sowas passiert mir schon mal, vor allem wenn ich mehr Sachen auf einmal machen will! Hab den Fehler schon ausgebügelt!!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend
    GLG Rosi

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Daniela,
    ich kann mich nur den Begeisterungsstürmen meiner Vorschreiberinnen anschließen und füge noch ein WOW!!!! hinzu.

    Dir einen herrlich schönen Valentinstag mit lieben Grüßen aus dem Drosselgarten
    Traudi

    AntwortenLöschen
  26. Wow, sie ist einfach wunderschön geworden!
    Besonders ihre Haare und die Prinzessinnenfrisur :-)
    Ein kleiner romantischer Traum!
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  27. Die ist sehr schön geworden. Mir gefällt die Farbe. :-)
    Viel Spaß in Berlin!

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Daniela,

    du kannst so tolle Dinge häkeln. Wunderschön!!!
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Daniela.

    wunderschön , man kann dazu nichts
    anderes mehr sagen.
    Hab auch lieben Dank für deinen
    ganz lieben Kommentar bei mir, hab mich natürlich
    super darüber gefreut!

    Nun wünsche ich dir ein wundervolles Wochenende...

    LIebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen