Freitag, 16. Mai 2014

Madam Pompadour



Hallo, meine lieben Mädels,
so nun ist schon Freitag und das Wochenende empfängt uns mit offenen Armen. Da kann ich euch ja glatt wieder was zeigen. Aber vorher sage ich euch Allen ganz lieben Dank für eure freundlichen Worte zum Schäfchen (Pssst: ich habe gerade ein Häschen auf den Nadeln....). Bisher kann ich euch aber schon erzählen, dass das Schäfchen ein klein wenig bei den Kopfrechenaufgaben geholfen hat.

Ich hatte euch doch schon erzählt, dass ich in einer kleinen, feinen Geburtstagsrunde bin. Und letztes Wochenende hatte die liebe Alexa Geburtstag. Da sie Shabby so sehr mag und ich gerne häkele, dachte ich mir, so ein süßes Pompadourbeutelchen müsste eigentlich zum Shabby-Stil passen (oder ist das falsch?). Gespannt habe ich es übrigens so:



Und da ich es am nächsten Abend schon eingepackt habe, und leider kein Foto gemacht habe, ist das folgende von Alexa "gemopst" - so könnt ihr es in voller Pracht sehen.


Originalfoto von Alexa
Dann erweckte ein feines Häkelmuster meine Neugierde. Und da ich ein neues Spüli brauchte, dachte ich mir, das probierst du mal aus.


Es wird aber ziemlich fest und hat eher Topflappencharakter. Also nicht geeignet als Spüli:-(((. Aber egal, mit einer hübschen Kante als Untersetzer/Topflappen passt es schon. Nur das Vorankommen ist mühselig. Wenn ihr mögt, könnt ich mal eine Anleitung versuchen, aber noch weiss ich ja gar nicht, ob ihr das auch wollt:-))) - nicht dass ich euch langweile...


Vorne und hinten vollkommen identisch...


So meine Lieben, es ist Freitag kurz vor 19.00 Uhr - ich bin schon ganz hibbelig und eigentlich gleich wieder weg, denn heute gibts die nächste Anleitung vom knitalong. Da zeige ich euch das nächste Mal wieder was!

Ein wunderbares Wochenende wünsche ich euch, bei uns soll es ja total verregnet werden, aber egal - wir machen was draus;-))).

Liebe Grüße von eurer Daniela

Kommentare:

  1. Hallo Daniela,
    Wie hübsch! :-D Perfekt für die Preziosen einer Prinzessin. :-)
    Ganz liebe Grüße,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela, da hatten wir wohl beide den gleichen Gedanken...!

    Das Muster ist ja sowas von schööönnnn, sowas habe ich noch nicht gesehen, hast du einen Link dafür?? BITTE :)

    die Kante ist auch niedlich!

    Liebste Grüße zu dir.

    P.S. Dein Schlüßelanhänger wird immer wieder bewundert :)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daniela,
    schööön. Ich wünschte, ich könnte so toll
    häkeln.
    Ein schönes Wochenende und lg Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Daniela,
    Das Beutelchen ist einfach süß.
    Irgendwann lerne ich auch mal häkeln, ganz bestimmt.
    Dir wünsche ich ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Dein Häkel-Pompadour ist ja wunderschön! Und die Idee mit dem Luftballon genial ...
    Ach, und Spülis müsste ich auch mal wieder ... und Topflappen eigentlich auch ... Das Häkelmuster gefällt mir gut! Verrätst du, wie du es gehäkelt hast?
    Hab ein gemütliches Wochenende!
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Daniela,
    das Pompadour ist richtig schön! Eine ganz tolle Idee! Wenn man bedenkt, wie lange das nun schon *in* ist. Die Dame hat wirklich ein Gespür für Trends gehabt ;o)
    Ich würde mich freuen, wenn Du das Häkelmuster verrätst. Das sieht ganz toll aus!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  7. Das Beutelchen ist der Hammer, schaut aus wie aus einem Film über das 19. Jahrhundert, ganz klasse gemacht...und was auch immer es werden mag, das Muster deines zweiten Werkes find ich toll!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Daniela,
    da hab ich doch glatt erst gedacht, du hättest eine Luftballonhülle gehäkelt *lach* Sieht sehr shabby aus! Ananasmuster sind auch so schön romantisch :O) Das Muster sieht wirklich interessant aus und die Farbkombination gefällt mir sehr! Außer Topflappen würde mir da auch nichts einfallen *grübel*, da es so fest ist... aber dieser Doubleface-Look ist schon ein Hingucker! lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  9. Madam Pompadour's Beutelchen ist wunderschön und dein neues Muster sieht ziemlich kompliziert aber ganz toll aus.
    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  10. und was für ein herziger Beutel, i like it!

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöner Beutel und der Topflappen gefällt mir auch so gut! Tolle Arbeiten hast du da wieder vollendet!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  12. hallo meine liebe Dani, also der Beutel ist ja wunderschön und so filigran, die Muster darauf so edel, hast du mal wieder total liebevoll gemacht!!
    Der Topflappen hat auch Potential, also da geht auch was als Untersetzer!!
    Ich wünsche dir ein ganz schönes und fröhliches Wochenende und vor allem sonne, wir hatten heute sonne satt und beim Trödelmarkt am Rhein gab es schon fast Sonnenbrand... herzlichste Grüße, deine cornelia

    AntwortenLöschen
  13. hallo Daniela

    Boah ich komme gar net aus den Staunen wieder raus .
    wunderschöne Werke sind dir von der Nadel gehüpft.
    Ein schöner als das andere .
    Dein Topflappen boah der war bestimmt sehr umstänlich zu häkeln bei den Farbspiel .
    Hut ab bei den schönen Werken.
    LG
    manu

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Daniela!!
    Bei uns war in der letzten Zeit so viel los, dass ich gar nicht zum Blogs-lesen kam!! Jetzt hab ich aber sehr gerne bei dir einen Besuch gemacht!!
    Du hast super-schöne Sachen gehäkelt!! Einfach klasse!!! Das kleine Täschen ist ein Traum und die Methode es zu spannen ist perfekt!!!
    DANKE für den tollen Post!
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  15. Der kleine Beutel ist ja klasse und die Spannmethode ist eine super Idee. Ach was habe ich früher diese Art von Beutel geliebt.
    Dein neuer Spüli/Topflappen macht sich sicherlich auch als Untersetzer gut.
    Wünsche Dir einen schönen Sonntag
    lg Beate

    AntwortenLöschen
  16. Oh, eine niediche Idee, einen Luftballon zu umhäkeln ..*kicher*. Schaut toll aus, aber noch mehr bin ich von Deinem Spüli-Topflappen begeistert. Das Muster und die Farben perfekt!!
    GLG Deine Gundi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Daniela,

    oh der Beutel ist aber toll geworden, so ein schönes und feines Muster. Er sieht mit dem rosa Ballon so lustig aus, hihihi. Dein Topflappen gefällt mir, es sieht fast gestrickt aus und so würde ich mich über das Muster freuen und es sicher ausprobieren♥

    Viele liebe Grüße
    Kerstin

    Mein liebes Mama-Helgele lässt vielen herzlichen Dank ausrichten, dass so viele liebe Worte und Anteilnahme zum Märchen gekommen sind. Wer dachte schon daran nach all diesen Jahrzehnten die dazwischen liegen, dass das interessieren könnte. Es war auch für mich noch einmal sehr emotional durch Euch liebe Bloggerinnen soviel einfühlsame Worte zu erfahren.
    Danke, vielmals die Helga

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Daniela,

    als Erstes dein Täschchen sieht super aus, das Stärken der Tasche die Idee des Jahres - das ist eine super Idee, weil wer hat denn schon immer sowas Rundes im Haus ;o)))

    Dein Topflappen-Spüli sieht aber trotzdem toll aus, interessantes Muster und schöne Farben.

    Ich wünsch dir einen schönen Abend

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Daniela,

    da du keine Email hinterlegt hast kommt meine Antwort auf deine Frage jetzt auch so nochmal ;o)))



    Kam Snaps sind Druckknöpfe aus PVC, die halten total gut, Allergiker haben damit keine Probleme wie bei Druckern aus Metall. Eigentlich waren die für Babybekleidung, aber seit einigen Jahren boomen die auch in Nähkreisen für alles wo man Drucker braucht ;O)) Gibt es in fast allen Farben auch als Sternchen und Herzchen *hihi*

    Ich wünsch dir einen schönen Start ins neue Wochenende

    LG Mela

    AntwortenLöschen