Montag, 30. Juni 2014

Missglückt...

Hallo meine lieben Mädels,


wie schön, euch hat mein DIY zu den kleinen Heckenröschen gefallen;-))) Habt Dank für eure lieben Kommentare - das Lesen tut immer so gut!



So aber nun zu meiner Oppossum-Katze. Ich habe euch doch schon ganz häufig gezeigt, dass ich die klitzekleinen Amigurimi so sehr mag. Diesmal sollte es eine kleine Katze werden und so aussehen:


Diesmal tat ich mich aber echt schwer;




Das war der erste Versuch - ich denke mal, ich kenne mich jetzt zwar nicht so mit Katzen aus, aber so dürften die eigentlich nicht aussehen...


Der Schwanz wurde zu keulenartig und die Schnauze zu spitz....



Deshalb habe ich mich geeinigt, das es nun eben ein Polarfuchs geworden ist ;-)))


Der nächste Versuch mit bräunlicher Wolle und weißen Pfoteln und einer weissen Schwanzspitze, die ich ein wenig katzenartiger häkelte - also schmal:



Ich bin immer noch nicht so sicher - irgendwie erinnert ES mich an ein Oppossum. Ich glaube, ich muss da noch mal ran:-)))  - ich werde berichten...




Und dann wollte ich euch mein Fundstück der Woche noch zeigen. Bei einer Aufräumaktion auf dem Boden fiel mir ein Stempelset in die Hände. 
Aber ehrlicherweise ist es nicht von mir, sondern von meinem Mann;-)))



Ich musste es doch gleich mal probieren:


Vielleicht nicht so schöne Motive, wie man sie heute erwerben kann, aber trotzdem eine kleine Kindheitserinnerung;-)))




So meine lieben Mädels, meine aktuelle Nettigkeitenrunde geht an




Die Adressen habe ich - in den nächsten Tagen bekommt ihr dann eure Nettigkeiten;-))))

2 Nettigkeiten-Runde kommen aber noch.


So meine Lieben, ich werde jetzt ein wenig schmökern gehen, eine liebe Freundin hat mir den aktuellen stampin up Katalog in den Briefkasten gelegt - mal sehen, ob ich der Versuchung widerstehen kann...

In dem Sinne - passt schön auf euch - Liebe Grüße von eurer Daniela

Kommentare:

  1. Moin Daniela,
    also für mich ist da üüüüüberhaupt nichts missglückt. Ich finde die Zwei unglaublich putzig und soooo süß.
    Und was deinen Fund angeht, die Stempel sind doch richtig süß und echte Raritäten.
    Ich wünsche dir einen schönen Start in die neue Woche, liebe Daniela.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen!
    Also deine Tierchen finde ich trotzdem süß, auch wenn sie vielleicht nicht ganz so aussehen, wie in der Anleitung! Dazu muss ich allerdings sagen, dass ich des öfteren Anleitungen nachgearbeitet habe und beim besten Willen das Ergebnis nicht so aussah, wie das "Original". Wobei ich mir dann gedacht habe, ob die Anleitung vielleicht einen Fehler hat?!? Wie auch immer, deine Tierchen finde ich süß!
    Die Stempeln gefallen mir sehr sehr gut! Schön, dass ihr die noch habt!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Du Liebe,

    ....süß sind sie dennoch....die Katzen als auch die Stempelchen ♥
    So eine Kindheitserinnerung ist ganz, ganz viel wert und verdient es auch gewürdigt zu werden. Auf meine kleine Nettigkeit freue ich mich schon sehr ;o)

    Sei ganz, ganz lieb gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
  4. manchmal denke ich, hauptsache zwei Augen, die dich lieb anschauen, egal, welche Tiergattung und das hast du auch prima hinbekommen. süss schauen sie drein. Grüsse vom Kirschenalltag, piri

    AntwortenLöschen
  5. Hallo meine liebe Daniela,
    also ich finde Deine Kätzchen gar nicht so schleicht. Es liegt halt immer im Auge des Betrachters. Süß sind sie jedenfalls. Es kann schon mal an einer Anleitung liegen, dass das Ergebnis nicht so ausfällt wie beschrieben. Ich denke an meine erste Häkel-Eule; ich fand überhaupt nicht gut, doch meine Nachbarin hat sie mir förmlich aus der Hand gerissen, sie fand sie richtig süß.
    Ich freue mich schon auf die Nettigkeit von Dir.
    Hab' einen guten Start in die neue Woche.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Daniela,
    auch wenn es für Deinen Geschmack mit dem Kätzchen nicht geklappt hat,
    Polarfuchs und Oppossum sind doch auch super süß. Mir gefallen die Kleinen sehr.
    Jetzt bin ich schon ganz aufgeregt und gespannt, was ich die Tage im Briefkasten wohl
    finden werde.
    GLG Doris

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Daniela,
    erst mal vielen Dank für Deinen lieben Kommentar. Ich hab' da noch Stoff für zwei weitere Schürzen hier, die ich demnächst noch machen möchte.
    Und dann zu Deinen Werken: die Heckenröschen. OMG, die sehen ja fast wie echt aus. Soooo schön und das DIY ist wunderschön beschrieben. Gell, das ist teilweise schon ein bisschen anstrengend die Arbeitsschritte entsprechend zu fotografieren und später genau zu beschreiben ... (Ich habe da auch noch was in der "Warteschleife") Und der kleine Polarfuchs und das Opposum - wie niedlich sind denn diese zwei. Wer will bitteschön schon Katzen, wenn er so niedliche Tierchen haben kann ...
    Mein Kommentieren ist z. Zt. ziemlich spärlich, irgendwie fehlt mir gerade die Zeit dafür, aber dieser hier musste jetzt mal so ausführlich sein :o)))

    Mil besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  8. Katzen hat doch fast jeder ;-) aber so süße Tierchen wie du sie gehäkelt hast die sind was spezielles.Ich finde sie total süß , sogar mit Blümchen drauf gestickt, herzig. Ich freue mich auf weiter tolle Werke von dir.
    herzlichst AnnA

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Daniela,
    also Füchse :-) dass muss Dir erst mal wer
    nachmachen. Stell Dir vor, Du hättest einen
    Fuchs machen wollen! Wer weiß ob es Dir so
    geglückt wäre. Außerdem sind Deine Tierchen
    immer toll!
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Daniela

    so nun schaffe ich es auch das ich mal wieder bei dir einen Kommentar nach meinen Urlaub schreiben kann.
    Wunderschöne Weke hast du wieder gezaubert.
    Es fällt mir schwer mich zu entscheiden welcher mir am besten gefällt . Aber dein letzer mit den Rosen und der Anleitung super.
    Die Rosen schauen sowas von klasse aus wow.
    Deine katzen sind auch ganz süß.
    Wünsche dir einen schönen Tag
    LG
    manu

    AntwortenLöschen
  11. Ich hab' schon mal 'ne Katze gesehen!!! Und die sehen ja auch nicht immer gleich aus!! Aber Polarfuchs und Opossum passt hier doch besser!! Und die süße Opossumdame mit ihrer kleinen süßen rosa Schleife ..*quietsch*. Wohin muss ich den Adoptionsantrag schicken??
    Und Hammer, dieses Stempelset hatte ich als Kind auch. Bow, was für einen Schatz Du da ausgegraben hast!!!! Als Kind hatte ich ganz viele Stempel und ich habe es geliebt zu stempeln und sie auszumalen!!!
    Knuddels von Gundi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Daniela,
    also Dein ernannter Polarfuchs hat mein Herz erobert :o) Wie süß ist der denn??? Ich glaube, es ist einfach total schwer, Figürliches zu häkeln und ich lasse da lieber die Finger von...! Es sind halt immer Unikate!
    Das Stempelset ist ein echt altes Schätzchen. Ein toller Fund!!!
    Nun lasse ich Dir noch liebe Grüße da und sage *bis bald*, Elke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Daniela,
    egal , was die Kleinen jetzt geworden sind, sie sind oberzauberhaft und zum verlieben süß ;o)! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Daniela,

    egal was das für Tierchen sind, sie sind putzig und haben dir Spaß gebracht beim Häkeln, das nächste Mal wirds dann halt eine Katze ;o)))

    Schön zu sehen, dass auch Männer mal kleine Jungs waren, tolles Fundstück.

    Ich wünsch dir einen schönen Tag

    GLG Mela

    AntwortenLöschen
  15. Ich finde deine Geschichte rund um die Erstehung der beiden süßen Kleinen so klasse. Und ist es nicht auch egal, welcher Gattung sie angehören, denn sie sind echt zum fressen süß und das ist doch das Wichtigste, oder?

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Daniela und Ihr lieben Nicht-Katzen,
    ich finde, Ihr seid ganz toll gelungen.
    Den Polarfuchs finde ich so niedlich und auch Du Opposum, bist zuckersüß.
    Also, mach Dir keinen Kopf, Katzen kann jeder (ich nicht!) aber die anderen Tiere sind halt ganz speziell.
    Und auch Dein Fundstück ist einzigartig, damit kannst Du bestimmt was anfangen.
    Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. total schön und niedlich... Ich beneide dich, ich zb. kann gar nicht handarbeiten und wünsche mir schon so lange ein Füchslein oder einen bestimmten Schal...
    Du hast ein wunderbares Talent!
    Ganz lieben Gruß, Michaela

    AntwortenLöschen
  18. Oh wie süß !!! Und ob nun Katz oder Fuchs, ich find sie toll!!!
    Herzliche Grüsse
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Dani,
    die Tierchen sind doch allesamt so süß, ich staune immer, wie du überhaupt so klein und so akkurat häkeln kannst, einfach nur schön!!
    Deine Geduld möchte ich da mal haben ;O))
    Die Stempel sind ja süß, da kannst du bestimmt ganz süße Teile draus basteln, da bin ich sicher!!
    Herzliche und liebe Grüße♥, deine cornelia

    AntwortenLöschen
  20. Ach, ist doch egal, ob du ursprünglich kleine Kätzchen häkeln wolltest! Die beiden sind einfach knuffig ...
    Und weißt du was? So ein Stempelset hatte ich auch. Aber schon lange entsorgt - schade eigentlich ...
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  21. Egal was es ist: ES IST SÜÜÜß!!!! So süß. Lass die einfach so, so hast du ein neues Tierchen erfunden! Nur ein Name fehlt dann noch...
    Ganz liebe Grüße von Nicole

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Daniela,
    egal, dass es kein Kätzchen geworden ist, ich finde es als Polarfuchs auf jeden Fall ganz süß und das passt auch. Das Stempelset ist klasse und stempeln und danach ausmalen macht Kindern auch heut noch viel Spaß.
    Schöne Grüße ins Wochenende von Stine

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Daniela,

    alle kleinen Genossen sind so süß anzuschauen. Egal ob mit Keulenschwanz oder großer Nase. Ich mag sie Deine kleinen Mitbewohner. Das Stempelset ist ein echtes Fundstück und macht sicher manche Karte noch schöner. Ein schönes Wochenende

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  24. Naja, vielleicht keine Katze, aber missglückt würde ich das kleine Wesen trotzdem nicht nennen. Ist halt ne Eigenzüchtung.
    lg Beate

    AntwortenLöschen
  25. ...ich find die beiden ein recht putziges Pärchen und finds auch immer gut, in den Blogs nicht nur operfektes zu finden - das macht das Ganze ein bißchen menschlicher :O)
    Ich schicke ganz liebe Grüße und dann mal viel Vorfreude !!!!!!
    Gabi

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Daniela,
    bin heute das erste Mal hier und mir gefällt`s! Da komm ich doch gerne mal wieder, heute habe ich zwar ein bisschen geschmökert, aber mir fallen die Augen zu...
    Schön, Deine Häkelsachen, bin neugierig, was ich entdecken werde :-)
    liebe Grüße von Petra

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Daniela,
    die Kätzchen sind doch total süß :-)
    Und das Stempelset hatte ich auch!
    Achja Kinderzeit :-)
    Ganz viele liebe gemütliche Grüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen