Freitag, 13. November 2015

Mein neues Nadelkissen

Hallo meine lieben Mädels,

wie ich euch ja schon berichtete, konnte ich bei der wundervollen Idee von Mila zum


nicht widerstehen. Und am Montag kam das nur für mich bestimmte Nadelkissen bei mir an. Meine liebe Tauschpartnerin ist ein kleines Schusselchen ;-)))) und deshalb weiss ich, wer mich beglückte;


Ein Nadelkissen für die Couch - na wie toll ist das denn? Sie hat aufmerksam gelesen, dass ich am liebsten auf der Couch werkele. Und ein Plätzchen für die Schere ist auch dabei - fein, nicht?


So schön bunt, wie ich es mag. Aber liebe Cathleen, du hast nicht bedacht, dass ich schon etwas "betagt" bin - und gelbe Schrift auf weissem Grund hat mich an die Grenzen meines Sehvermögens gebracht :-))).



Liebe Cathleen, ich verrate jetzt einfach mal, wer mich beschenkt hat, ab Montag gibts ja sowieso die Auflösung. Ich danke dir jedenfalls vielmals!!!

So und ihr meine lieben Leserinnen, wenn ihr gespannt seid, wie kreativ die anderen Nadelkissenfertigerinnen waren, dann schaut bitte 


Ich hab auch schon gelunscht, meine Beschenkte hat sich auch schon sehr darüber gefreut und ihr, die mich vielleicht schon besser kennen, ich vermute mal - euch fällt es überhaupt nicht schwer, zu raten, welches von mir ist...

Ab kommenden Montag berichten wir  dann über den Fertigungsprozess...

In dem Sinne, morgen gibts noch einen Post, warum? Na dann lasst euch überraschen.

Liebe Grüße von eurer Daniela

Kommentare:

  1. Hallo meine liebe Dani,
    ich liebe Nadelkissen und habe welche im ganzen Haus verteilt, so dass ich immer "mein kleines Handwerkszeug" parat habe.
    Dein "Couch-Nadelkissen" ist der Hammer. Sicher musst Du jetzt nicht mehr die Schere in den "Ritzen" der Couch suchen, zwinker....
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit!
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Das freut mich das es dir gefällt. Es war echt schwer, denn ich mag schwarz und weiß, naturtöne, rosa- aber alles eher schlicht;-) - auf deiner Wuschliste, stand das ganze Gegenteil:-). Dazu kam noch die Couch - ach herje *grübel*.

    Die gelbe Schrift hat einen einfachen Grund, meine Skizzenstifte für den Plotter sind alle- nur noch der Gelbe schreibt noch.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Übrigens finde ich toll das ich endlich mal eine Bloggerin in meiner Nähe kennengelernt habe, wenn auch nur per Mail. LG lässt dir da- Frau Mama;-)

    AntwortenLöschen
  3. Vor diesem Tausch waren mit Nadelsofakissen völlig unbekannt. Was für ein schön farbenfrohes Werk das geworden ist. Da wird man beim Kreativsein doch gleich fröhlich. LG mila

    AntwortenLöschen
  4. Ein toller Tausch.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo meine liebe Daniela,

    ein toller Tausch!
    Ich selbst könnte zwar nix mit einem Nadelkissen anfangen,
    aber mir gefällt es sehr gut und könnte ich NÄHEN , dann
    wären es genau meine Farben...

    Liebste Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Noch ein so tolles Sofanadelkissen - ich glaube, ich brauche auch bald eins! Das ist fröhlich und herrlich, und ich finde es überhaupt nicht schlimm, wenn man direkt weiß, von wem das ist. So geht der Dank sehr zielgerichtet bereits zur Nadelkissenfee!
    Nun bin ich gespannt auf deine Auflösung. Genieße das Wochenende mit deinem nadelkissen und LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Daniela,
    da hast du ja ein schickes neues Nadelkissen bekommen. Schön, dass es dir so gut gefällt. Also mir gefällt meines ja auch ausgesprochen gut :-) Wer das wohl gemacht hat- es muss auf jeden Fall eine Häkelfee sein ;-) Ich freue mich auf die Auflösung, eine Vermutung habe ich schon ;-)
    Liebe Grüße
    Caroline

    AntwortenLöschen
  8. das ist ja mal sehr praktisch und gelungen :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Daniela,
    was für eine tolle Idee, da verrutscht nichts und Du hast alles griffbereit.
    Ja, in unserem Alter braucht man für manche Sachen schon mal eine Brille, merke ich leider auch immer mehr, seufz.
    Da sind ja schon einige tolle Nadelkissen zusammen gekommen.
    Aber ich weiß ehrlich nicht, welches von Dir ist...kleiner Tipp?
    Schön, dass Du bei der Postkartenaktion mitmachst.
    Hab einen schönen Samstag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. was für eine freude für dich, liebe danilein....so ganz nach deinem geschmack und auch so sehr praktisch ist dein neues nadelkissen....hach, es gibt doch immer wieder tolle ideen....ich freue mich mit dir und da ich grad deinen blogburzelpost gelesen habe, gratuliere ich dir ganz, ganz herzlich....mensch, das ist schon der dritte, das ist ja wahnsinn....wo ist nur die zeit geblieben....wundervolle dinge hast du in dieser zeit zeigen können.....es ist einfach schöööööööön, dass du mit uns teilst....
    viele liebe wochenendgrüssleins
    ..ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  11. Toll und so praktisch! Eine schöne Aktion... lg, Raphaele

    AntwortenLöschen